Neuigkeiten zu „Darry“ und „Pech oder Segen“

Heute ist es wieder Zeit für einen neuen Beitrag für Euch.

Es gibt das ein oder andere, das ich nachreichen möchte und auch überhaupt ist einiges passiert über das ich berichten möchte.

Aktuell komme ich sehr gut mit „Darry und die Blutende Wüste“ voran. Das Buch muss bis Juli/August fertig sein, das hatte ich ja bereits im letzten Post geschrieben. Seitdem sind noch einige Seiten dazugekommen und ich denke, dass ich die erste Hälfte in etwa haben sollte. Bis zum Sommer sollte das auf jeden Fall schaffbar sein. 🙂

Auch da bin ich etwas aufgeregt, da es sich um ein sehr langes Buch handelt. Wenn ich ehrlich sein soll, dann wird es wahrscheinlich der längste Roman, den ich bisher geschrieben habe. Das ist grundsätzlich kein Problem, doch bin ich etwas aufgeregt, was das Lektorat anbelangt. So einen langen Text habe ich nämlich noch nie korrigieren lassen. Nun gut, aber wie heißt es so schön: Es gibt für alles ein erstes Mal 😉 Mit der Arbeit von Lektoren habe ich ja Erfahrung und um „Darry“ wird sich dieselbe Lektorin kümmern, wie auch schon zu „Pech oder Segen

Bestell dir hier den ersten Teil fürs Ebook

https://tinyurl.com/yyakze7r


Im Übrigen gibt es auch zu „Pech oder Segen“ ein paar Neuigkeiten. Das Buch hat bisher nur positive Kommentare bekommen und auch so, ist alles was ich zu lesen bekomme oder was mir zu Ohren kommt, alles gut und die Leute sind zufrieden. Das freut mich natürlich sehr und eine Bewertung, die Ende Januar auf Amazon erschien, habe ich euch noch nicht gezeigt. Das hole ich jetzt nach:

Ich hoffe, Ihr freut Euch für mich. 🙂

Bewertung zu „Pech oder Segen“

Vielen Dank dafür. So etwas weiß ich zu schätzen.

Buchcover „Pech oder Segen“
Hier bestellen:

https://tinyurl.com/y5b62ej8

Außerdem habe ich die Tage an einen kleinen Artikel gearbeitet, der in der Regierungszeitung meiner Arbeit erscheinen wird. Der Text ist bereits zu 90% abgeschlossen. Es fehlt nur noch ein nettes Foto, auf dem ich mit meinem Buch zu sehen bin.

Das wird Euch auch gezeigt. Versprochen.

Ich hoffe, Ihr habt ein tolles, sonniges Wochenende. Hier in Regensburg ist strahlend blauer Himmel und die ersten warmen Strahlen, tun gut, nach einem langen Winter.

Bis demnächst

Sven Rübhagen

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*